15.05.2022 Edanur Memisoski, Fatima Belen, Esma Salbas, Anne Becker

BNE praktisch: Entrümpeln für mehr Umweltschutz

Der Schulgarten am Gymansium im Loekamp war in die Jahre gekommen. Vor allem Verpackungsmüll und baufällige Hochbeete machten die Nutzung für Mensch und Tier schwierig. In einer großen Gemeinschaftsaktion der KlimaRetterAG und ihrer Familien zusammen mit Lehrerinnen und unserem Schulleiter ist jetzt wieder Platz im Garten - für neue Ideen rund um den Umweltschutz!

Klima AG
Am Samstag, dem 19.03.22, wurde es endlich Zeit unseren
Schulgarten zu entmisten. Dabei versammelt sich die KlimaRetter
AG mit den Schüler*Innen aus den 5er Klassen sowie Frau Becker
als Lehrerin. Unterstützt werden diese von Eltern, der SV und auch
der Lehrschaft, Frau Scharschmitt, und unserem Schulleiter, Herr Brode.
Nachdem alle im Schulgarten versammelt waren, fing die harte
Arbeit schon an.
Mit zwei großen Containern und mehreren Müllsäcken wurde der
Schulgarten zunächst ausgeräumt. Unter anderem die alten Beete,
aber auch abgestorbene Pflanzen und Plastikabfälle wurden dabei
beseitigt. Bedauerlicherweise musste dabei auch das alte Abidenkmal, die kleine
Abstellhütte im Schulgarten, mitabgerissen werden.
Nach einer kleinen Erfrischungspause, in der wir Pizza und Limo
verzerrten, arbeiteten wir weiter an der Beseitigung von den
Gartenabfällen wie angesammeltem Laub und Unkraut.
Der Zweck hinter der Aktion war es, altes Gerümpel und Müll zu
entsorgen, um Platz für neue, umweltfreundliche Projekte am Gil zu
schaffen.
Alle arbeiteten engagiert miteinander, sodass der Schulgarten in Folge
wieder für alle zu einem Ort von Natur- und Umweltschutz werden kann!
Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für ihre Hilfe!

Kontakt

Loekampstr. 80
45770 Marl
Tel : 02365 - 6988150
Fax : 02365 - 69881599

E-Mail schreiben

www.gil-marl.de

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele