21.02.2022 René Jungbluth, Jennifer Kappmeier-Klenk und Björn Knuth

SdZ-Dokumentation für das Jahr 2022 schließt Ende Feburar

SdZ-Zieleinlauf

Die Dokumentationsphase bei Schule der Zukunft endet im Jahr 2022 am 28. Februar.

Liebe teilnehmende SdZ-Schulen und Netzwerke,

 

der Countdown läuft: Wir befinden uns auf der Zielgeraden!

 

Einige Schulen haben bereits zum Endspurt angesetzt und nehmen noch an einigen Veranstaltungen teil, andere geben bereits ordentlich Gas beim Ausfüllen der Dokumentationsmaske im internen Online-Bereich. Diese muss beim Wunsch, sich in diesem Jahr um die Auszeichnung als „Schule der Zukunft“ zu bewerben, bis zum 28.02.2022 ausgefüllt und – ganz wichtig – auch eingereicht werden.

 

Füllen Sie dazu alle Felder vollständig aus (zu sehen daran, dass die Felder sowie die Vermerke „Pflichtfeld“ von Rot auf Grün umschalten), laden die entsprechenden Anhänge hoch, prüfen Sie, ob alles ordnungsgemäß erscheint und drücken dann, wenn Sie ganz sicher sind, dass alles da ist, auf den Button „Einreichen“. Auf Wunsch können Sie mittels des Button „Drucken“ eine Druckversion der Dokumentation erzeugen und bei sich lokal als PDF abspeichern.

 

Die erfolgreiche Übermittlung der Dokumentation wird Ihnen per Mail bestätigt.

 

Bei Schwierigkeiten mit der Dokumentation melden Sie sich gerne bei uns unter sdz@nua.nrw.de.

 

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg beim Dokumentieren und viel Freude bei Ihren weiteren Planungen!

 

Anders als in vergangenen Kampagnenzeiträumen bleiben Sie anschließend teilnehmende Schule und müssen sich nicht neu anmelden. Sie können also nach dem Einreichen der Dokumentation einfach weitermachen, BNE an der Schule umzusetzen und die Vorteile des Landesprogramms zu nutzen.

 

 

Wer noch auf der Suche nach passenden Bildungsevents ist, findet viele der für SdZ anrechenbaren Veranstaltungen in unserem Übersichtsflyer zu SDGs in der Bildungspraxis im Anhang.

 

 

 

Viel Spaß dabei!

 

 

Ihr Team der Landeskoordination Landesprogramm „Schule der Zukunft“

 

René Jungbluth, Jennifer Kappmeier-Klenk und Björn Knuth

 

Kontakt

sdz@nua.nrw.de

E-Mail schreiben


https://www.sdz.nrw.de