07.06.2021 Mirjam Schmitz

Kinder der OGS gestalten das Insektenhotel im Barfuß- und Generationenpark Schmidtheim neu

Insektenhotel im Generationenpark Schmidtheim

Insektenhotel im Generationenpark Schmidtheim  © Sebastian Lützig

Das "Schönste Insektenhotel der Eifel" entstand in einer Kooperation von OGS, IG Schmidtheim und der Biologischen Station in Nettersheim für den Barfuß- und Generationenpark in Schmidtheim

Das riesige Insektenhotel des Barfuß- und Generationenparks in Schmidtheim war in die Jahre gekommen. So hatten Mitglieder der IG-Schmidtheim die Idee, die Grundschule Dahlem einzuladen die großen Kastenfächer neu zu befüllen und das Hotel farbenfroh zu gestalten. In Zeiten von Distanz- und Wechselunterricht konnte das Projekt jedoch nicht wie angedacht im Unterricht  einer Klasse durchgeführt werden. Gerne sprang das OGS Team unter der Leitung von Brigitte Baum ein und gestaltete in der Nachmittagsbetreuung ein sehr funktionales und auch phantasievolles Ensemble im Upcyclingsystem. Verwendet wurden viele Materialien, die sich noch im Schulkeller befanden (Holzkistchen, Tontöpfe, besondere Baumstämme die angebohrt wurden), die von den Kindern im nahen Wald gesammelt wurden, oder die Jennifer Thelen von der Biologischen Station in Nettersheim zur Verfügung stellte. Nichts wurde extra gekauft. Die Kinder machten sich viele Gedanken, wie die Insekten gute Bedingungen finden und recherchierten fleißig zum Thema. Als Sebastian Lützig die ersten Fächerelemente in das Hotel einbaute, kam schon die erste Biene zur Erkundung und zeigte Interesse am neuen Wohnkomplex. Nun ist das Insektenhotel fertig und wurde schon sehr bewundert, so Sebastian Lützig von der IG Schmidtheim. Als Dankeschön dürfen die beiden OGS Gruppen jeweils einen Spielenachtmittag im Generationenpark verbringen.  Was für eine coole Aktion! 


 

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele