Offene Ganztagsgrundschule Irisweg
Grundschule

Fairteilen - Wir machen uns stark für Fairen Handel! Komm, mach mit!

Zwei Schülerinnen der Fairtrade-AG hängen das aktuelle Kampagnen-Plakat auf

Projektbeschreibung

Seit 2013 sind wir 1. „Fairtrade School“ Kölns - und möchten es bleiben!

„Fairer Handel“ ist Schwerpunkt unseres Schulprofils. Das Thema verbindet die verschiedenen Dimensionen von Nachhaltigkeit in besonderer Weise und macht sie konkret für Grundschüler*innen greifbar.

Jede Woche (im Moment digital) treffen sich 20 Kinder der „Fairtrade und Nachhaltigkeit-AG“ und entwickeln Ideen und planen Schulaktionen rund um das Thema Fairer Handel. Außerdem werden dort Vorhaben des Fair-Trade-Schulteams in die Tat umgesetzt, welches sich mehrmals im Schuljahr trifft und sich aus Schüler*innen, Pädagog*innen der Schule wie auch Eltern zusammensetzt.

Der Faire Handel ist fest in unserem Schulalltag verankert. Neben zahlreichen Aktionen, wie beispielsweise dem „Tag des fairen T-Shirts“ oder unserer großen "Fair Banana-Party",  gibt es fächerübergreifende Unterrichtsreihen in den verschiedenen Klassenstufen.   

Ergänzt wird der Schwerpunkt „Fairer Handel“ durch weitere Projekte und Unterrichtsreihen nachhaltigen Lernens. Die gemeinsame Verantwortung für die EineWelt steht dabei im Vordergrund.

(Klimaschutz, Kinderrechte, Schülerparlament, Schulgarten, Sponsorenläufe, Müllprojekt, u.s.w.)