10.01.2022 Astrid Pfeifer

„Euer Einsatz zeigt Wirkung“ – 707,2 km und 3055,50 € für Afrika – Sponsorenlauf 2021

Gemeinsam können wir viel bewegen! Und so haben sich auch in diesem Schuljahr 92 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrganges für benachteiligte Kinder in Afrika eingesetzt und sind in der Projektwoche vor den Herbstferien 2021 insgesamt 1088 Runden oder 707,2 km auf der Falkenluster Allee zwischen Schloss Augustusburg und Falkenlust gelaufen. Insgesamt haben sie damit einen Betrag von 3055,50 € erwirtschaftet!!!

Die Aktion fand im Rahmen der bundesweiten Kampagne „Dein Tag für Afrika“ von Aktion Tagwerk statt, die 2021 unter dem Motto „Dein Einsatz zeigt Wirkung!“ stand. Und der Einsatz der Schüler*innen bewirkt tatsächlich etwas. Das zusammengekommene Geld fließt zu 50 % an Aktion Tagwerk, wodurch Bildungsprojekte in Ruanda und Uganda unterstützt werden (lesen Sie hierzu: https://www.aktion-tagwerk.de/die-kampagne/dein-tag-fuer-afrika/). Die verbleibenden 50 % kommen unserer Partnerschule im Fischerdorf Dunga am Viktoriasee in Kenia zugute (lesen Sie hierzu: https://www.europagesamtschule-bruehl.de/schulfreundschaft-dunga.html), um dort Schülerstipendien zu finanzieren. Im Oktober 2021 konnten mit dem Geld des Sponsorenlaufs 2020 fünf ehemalige Schüler*innen der Dunga Primary School unterstützt werden, damit sie nach Beendigung der Grundschule (8. Klasse) die Chance bekommen, ihre Schulausbildung an einer Secondary School fortzusetzen (lesen Sie hierzu: https://www.europagesamtschule-bruehl.de/aktuelles-details/stipendien-f%C3%BCr-die-secondary-school-f%C3%BCr-f%C3%BCnf-sch%C3%BClerinnen-der-dunga-primary-school.html).  Die Familien waren – auch bedingt durch die Covid-Pandemie – zu arm, um die Schulgebühren für die Secondary School aufzubringen. Mit dieser Unterstützung wollen wir auch 2022 fortsetzen und benachteiligten Schüler*innen in Dunga eine Bildungs- und damit Chance für die Zukunft sichern.

Auch dieses Mal fand der Sponsorenlauf im Anschluss an das digitale Detektivspiel über den sozialen und ökologischen Rucksack von iPads und Ungerechtigkeiten in der globalen Lieferkette (mit der Biparcours-App) statt. Alle Schüler*innen des 8. Jahrgangs haben in diesen Tagen ein eigenes iPad für den Unterricht erhalten. Mit dem Sponsorenlauf soll ein Zeichen gesetzt werden, dass sich unsere „privilegierten“ Schüler*innen für Gleichaltrige in Afrika einsetzen. 

Wir danken allen Sponsoren vielmals für ihre großzügige Spende. Ein großer Dank geht auch an die DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei GmbH in Hennef für 120 gespendete Schokobrötchen und an den Obstbaubetrieb Otto Schmitz-Hübsch aus Bornheim-Merten für 120 gespendete, frisch geerntete Äpfel.

 

Astrid Pfeifer

 

 

 

 

Um unseren Schülerinnen und Schülern der neuen iPad-Klassen (8. Jahrgang) eine Möglichkeit zu geben, sich für benachteiligte Kinder in Afrika einzusetzen, wurde im Anschluss an das virtuelle Detektivspiel mit der BIPARCOUR-App (lesen Sie hierzu hier:    )  ein Sponsorenlauf veranstaltet. Die etwa 98 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler liefen zusammen 985 Runden auf der Falkenluster Allee – das sind etwa 591 km!! Die sportlichsten unter ihnen schafften sogar 18 Runden!!!

Das zusammengekommene Geld fließt zu 50 % an Aktion Tagwerk, wodurch Bildungsprojekte in fünf afrikanischen Ländern (Ruanda, Uganda, Elfenbeinküste, Burkina Faso und Guinea) unterstützt werden (lesen Sie hierzu: https://www.aktion-tagwerk.de/die-kampagne/dein-tag-fuer-afrika/). Die verbleibenden 50 % kommen unserer Partnerschule im Fischerdorf Dunga am Viktoriasee in Kenia zugute (lesen Sie hierzu: https://www.europagesamtschule-bruehl.de/schulfreundschaft-dunga.html), um die schwierige Bildungs- und Ernährungssituation dort vor Ort zu mildern. 

Bericht mit mehr Fotos unter: https://www.europagesamtschule-bruehl.de/aktuelles-details/euer-einsatz-zeigt-wirkung-707-2-km-und-3055-50-fuer-afrika-sponsorenlauf-2021.html 

Kontakt

Otto-Wels-Str. 1
50321 Brühl
Tel : 02232 - 18120
Fax : 02232 - 181219

E-Mail schreiben

www.europagesamtschule-bruehl.de

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele