03.06.2022 Marion Steinkamp

Zukunft nachhaltig gestalten – Besuch des Phänomexx

Zukunft nachhaltig gestalten – Besuch des Phänomexx Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag besuchten die fünften Klassen des Kopernikus-Gymnasiums Neubeckum das Schülerlabor „Phänomexx“ in Ahlen.

Am vergangenen Mittwoch und Donnerstag besuchten die fünften Klassen des Kopernikus-Gymnasiums Neubeckum das Schülerlabor „Phänomexx“ in Ahlen. 
Die Schüler*innen hatten die Möglichkeit 30 Experimente zu den Themenbereichen „nachhaltige Stromversorgung“, „Klimaschutz“ und „Kunststoff“ durchzuführen. Voller Begeisterung und eifrig wurden an allen Stationen mit eigenen Forscherheften, die das Phänomexx zur Verfügung stellte, eifrig geforscht. „Wir lernen etwas über Photovoltaik, das Blut der Pflanzen, unsere Kleidung, Kunststoff und den Treibhauseffekt. Das ist voll cool hier!“, so ein Schüler.
Glücklich, zufrieden und mit einem erweiterten Bewusstsein für nachhaltiges Handeln kehrten die Lernenden in ihren Alltag zurück.

 

 

Kontakt

Vellerner Straße 15
59269 Beckum
Tel : 02525 - 2944
Fax : 02525 - 950176

E-Mail schreiben

www.kopernikus-neubeckum.de

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele