18.06.2021 Daniel Jakubik

Der Schulgarten blüht wieder auf

Seit Beginn des Frühjahrs und der Rückkehr der Kinder in den Präsenzunterricht, geschieht wieder einiges in unserem Schulgarten. Was genau, erfahrt Ihr gleich...

Unsere Schulhühner werden endlich wieder von den Schüler*innnen versorgt, die Eier gesammelt und verzehrt und die Hochbeete wurden durch die verschiedenen Klassen bestückt. 
Desweiteren wurde unser gemulchter Acker umgegraben und bei zwei Pflanzungen wurde verschiedenes Gemüse eingesäht, gepflanzt und gesetzt. 

Nach der zweiten Pflanzung konnten wir schon einiges an Salat, Rucola, den ersten Mangold, Rote Bete und auch Kohlrabi ernten.

Zusätzlich haben wir eine große Pflanzenspende erhalten, unter anderem verschiedene Kräuter, Obst und Gemüse, aber auch drei Bäumchen (Quitte, Olive und Feige). Die Pflanzen haben wir in die Erde gebracht und hoffen, dass sie gut anwachsen.

Kontakt

Hirschberger Str. 1
53119 Bonn
Tel : 0228 - 777120

E-Mail schreiben

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele