19.01.2022 BNE-Netzwerk Hamm

BNE-Netzwerk Hamm geht “tomatenstark” ins neue Jahr

Warum wir uns auf 2022 freuen? Ein erstes Netzwerktreffen, ein neuer Name und ein sehr gefragtes Netzwerkprojekt- es tut sich was in Hamm und wir können es kaum erwarten.

Das Hammer BNE-Netzwerk kam in dieser Woche zum ersten Netzwerktreffen 2022 leider wieder mal nur online zusammen. Trotzdem starteten alle Beteiligten voller Zuversicht ins neue Jahr und auch das Netzwerk ist gut aufgestellt. Nun endlich aktiv, unter dem neuen Namen „BNE-Netzwerk Hamm: Eine Welt im Wandel gestalten“, mit neuen Mitgliedern und alten Bekannten und einem stadtweiten Netzwerk-Projekt lässt es sich frohen Mutes auf die kommenden Monate schauen.

Für das Netzwerkprojekt zum Thema Tomaten-Saatgut konnten zwei starke Kooperationspartner mit dem Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. (VEN) und der Stadtbücherei Hamm gewonnen werden. Im digitalen Netzwerktreffen stellte die Stadtbücherei ihre Pläne zur Einrichtung einer Saatgutbücherei vor. Das Netzwerkprojekt soll dazu einen Beitrag leisten, in dem unter Koordination des BNE-Regionalzentrums an Schulen und Kitas Tomatensaatgut vermehrt wird.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, Wertschätzung für die Natur und deren Produkte, wie z.B. Tomaten, zu wecken. Die teilnehmenden Institutionen lernen seltene Tomatensorten kennen und ziehen diese selber groß. Das Saatgut kommt dabei von VEN. Von dort kommt auch die Unterstützung in Form von regelmäßigen Newslettern, in denen alle Beteiligten mit vielen Tipps zur Tomatenzucht von der Aussaat bis zur Ernte begleitet werden. Während des Jahres haben Schulen und Kitas die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und über Tipps & Tricks im (Schul)garten ins Gespräch zu kommen. Ganz nebenbei finden wir so einen praktischen Zugang zu den Themen Biodiversität, nachhaltige Produktion von Lebensmitteln, etc. Nach der Ernte wird es einen gemeinsamen Termin zur Saatgutgewinnung geben. Ein Teil des gewonnenen Saatguts soll in die Saatgutbücherei fließen. Dort können sich zukünftig alle Kund:innen der Bibliothek Saatgut ausleihen und zurückgeben.

Die Initiatoren, das BNE-Regionalzentrum im Maxipark und das RBB freuen sich über die positive Resonanz. Vierzig begeisterte Schulen und Kitas aus Hamm haben sich für das BNE-Projekt angemeldet. Wir finden das ist ein Start ins neue Jahr, der sich sehen lassen kann!

Kontakt

Alter Grenzweg 2
59071 Hamm
Tel : 02381 - 9821024

E-Mail schreiben

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele