30.01.2022 Simone Beer

Why Must #WeRemember The Holocaust? #OverbergKolleg

Warum müssen wir uns an diesen Tag erinnern? Diese Frage stellten sich die Studierenden des Leistungskurs Geschichte im 5. Semester. Sie haben einen Parcours in der Aula des Overberg-Kollegs vorbereitet, um weitere Informationen zum Thema zur Verfügung zu stellen und zur Aktion #WeRemember #OverbergKolleg in den sozialen Medien aufgerufen, in welcher das Gedenken durch ein Foto mit dem #WeRemember zum Ausdruck gebracht wird.

Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Hier ermordeten die Nationalsozialisten zwischen 1940 und 1945 mehr als 1,5 Millionen Menschen.
Der Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslagers wurde im Jahre 1996 in der Bundesrepublik Deutschland als Gedenktag für die Opfer des NS-Regimes ins Leben gerufen. Im Januar 2022 erinnern wir uns zum 77. Mal an die Befreiung von Auschwitz-Birkenau.

Die Studierenden wollen mit ihrer Aktion am Internationalen Tag des Gedenkens dazu aufrufen, von der Vergangenheit zu lernen und unsere Zukunft zu schützen: vor Antisemitismus, Diskriminierung, Rassismus und Demokratiefeinden.

Kontakt

Fliednerstraße 25
48149 Münster
Tel : 0251 - 8469210
Fax : 0251 - 84692150

E-Mail schreiben

overberg-kolleg.de

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele