17.02.2022 Dirk Baumkamp

Kostenfreie Hygieneartikel am Hannah-Arendt-Gymnasium Lengerich

Seit einigen Tagen hängt in der Mädchentoilette am Hannah-Arendt-Gymnasium (HAG) ein sogenannter Hygieneautomat, der den Mädchen die Möglichkeit bietet im Notfall auf Binden und Tampons zurückzugreifen.

Der Hygieneautomat hat mit einem eigentlichen Automaten nicht wirklich viel zu tun. Er ist lediglich eine silberne, metallene Box in der Größe eines handelsüblichen Schuhkartons mit zwei Öffnungen, denen man jeweils Tampons auf der einen und Binden auf der anderen Seite entnehmen kann. 

Die Hygieneartikel werden von der Stadt zur Verfügung gestellt und sollen regelmäßig vom Hausmeister aufgefüllt werden. 

Die Idee für einen Hygieneautomat im HAG stammt von den Politiker*innen der Grünen und wurde nach einem Gespräch, mit den Schulleiter*innen, sowie den Schülervertreter*innen der Lengericher Schulen, in welchem der Hygieneartikelspender vorgestellt wurde, vom Stadtrat bewilligt. 

Die Idee für einen Hygienespender fand vor allem bei der Schülervertretung (SV) großen Anklang, da die Schülerinnen bei Notfällen bisher immer am Sekretariat oder ihre Biologielehrer+*innen nach Hygieneartikeln fragen mussten. 

Auf der anderen Seite traten jedoch Bedenken auf, dass der Hygieneautomat missbraucht werden könnte und manche Schülerinnen sich beispielsweise einen Wochenvorrat aus dem Automaten entnehmen würden oder die Toiletten mit den Hygieneartikeln verstopfen. 

Denn auch, wenn der Hygienespender den Schülerinnen das Thema der Periode vor allen in Notfällen erleichtern soll, soll er andererseits nicht das Leben des Hausmeisters oder der Reinigungskräfte des HAGs erschweren. 

Um solch einem Missbrauch des Hygienespenders vorzubeugen, besuchten einige Schülerinnen der SV alle Jahrgänge, klärten die MitschülerInnen über einen angemessenen Umgang des Hygieneautomaten auf und kündigten an, dass wenn zu einem Missbrauch kommen würde der Automat in die Nähe des Lehrerzimmers beziehungsweise ins Sekretariat gehängt würde. 

Kontakt

Bahnhofstr. 110
49525 Lengerich
Tel : 05481 - 338410

E-Mail schreiben

hag-lengerich.de

BNE

Unsere Nachhaltigkeitsziele