Hans-Tilkowski-Schule

Hauptschule

Gemeinsam auf dem Weg in eine gute Zukunft

Die Klasse 8a hat sich dem Thema

Projektbeschreibung

„Einfach machen! Ideen für nachhaltigen Konsum“ – durch die Teilnahme fast aller Jahrgänge an den Workshops dieser Mitmachausstellung der Verbraucherzentrale NRW und der Entsorgung Herne im Dezember 2019 haben unsere Schüler*innen sich dem Thema „Nachhaltigkeit“ genähert. Sie haben erfahren, dass Nachhaltigkeit nahezu alle Lebensbereiche betrifft – sei es in ökologischer, ökonomischer, sozialer oder globaler Hinsicht – und jeder seinen Beitrag dazu leistet oder leisten kann.  
(Nicht nur) den Schüler*innen wurde bewusst, dass dem Thema Nachhaltigkeit mit all seinen vielfältigen Facetten in unserer Schule und unserem Schulleben bereits eine große Bedeutung beigemessen wird und in vielfältiger Weise Nachhaltigkeit gelebt und umgesetzt wird. Und dass wir uns somit aktuell schon in den ersten Schritten auf dem Weg zur „Schule der Zukunft“ befinden.
Die vielen Themen und Projekte der einzelnen Unterrichtsfächer, Ganztagsangebote, Projekttage und -wochen sowie der Aktionen, die alle am Schulleben beteiligten Personen gemeinsam geplant und durchgeführt haben, werden nun unter dem Dach einer „Schule der Zukunft“ gebündelt. Die Schüler*innen werden weiterhin für das Thema sensibilisiert und befähigt, verantwortungsbewusst sich selbst und anderen gegenüber, ökologisch und nachhaltig zu handeln und dieses auch für ihr Leben außerhalb der Schule weiter zu verfolgen. 

Unser Weg zur „Schule der Zukunft“ ist ein dynamischer Prozess, auf dem uns unter anderem Inhalte aus

·         den Unterrichtsfächern Gesellschaftslehre, Naturwissenschaften, Arbeitslehre Wirtschaft, Arbeitslehre Hauswirtschaft, Arbeitslehre Technik, Kunst,
          WPU und Sport,

·         den Angeboten des Ganztagsbereichs die Upcycling-AG, Verantwortungs-AG, Streitschlichter-AG, Schulsanitäter-AG, Roboter-AG, Medienscouts, 

·         den „Hans-Tilkowski“-Projekttagen und Energiespar-Projektwochen im Jahrgang 8,

·         den die gesamte Schule umfassenden Aktionen wie „Demokratie leben: Schulhofträume“, „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

begleiten und auf dem wir kontinuierlich weitere Aspekte der Nachhaltigkeit aufgreifen und umsetzen wollen. 

Bei der Umsetzung und Durchführung der Projekte kooperieren wir mit externen Partnern und konnten uns über einige Auszeichnungen wie den

Deutschen Schulsportpreis 2011/2012 und den Integrationspreis 2018 freuen. 

News aus unserer Schule

SchülerInnen arbeiten mit Stiften, Heften und Farben im Lernlabor. Sie tragen weiße Malkittel.

5a kooperiert im Fach Mathe mit der Ruhruniversität Bochum

21.06.2024

Großartig, dass die Schülerinnen und Schüler der Hans-Tilkowski-Schule die Möglichkeit haben, Mathematik im Lernlabor der Ruhruniversität Bochum ganz neu zu erleben! Durch die Kooperation mit der "Fakultät für Mathematik" und "Didaktik der Mathematik" werden sie in den nächsten zwei Jahren viele spannende Erfahrungen sammeln.


Eine SchülerInnengruppe präsentiert auf der Bühne die Ergebnisse ihres Projekts.

Die WPU-Gruppen der Hans-Tilkowski-Schule präsentieren die Ergebnisse ihrer Projekte

21.06.2024

Alle SchülerInnen der Hans-Tilkowski-Schule arbeiten im WPU-Unterricht an verschiedenen BNE-Projekten. Nun hatten sie Gelegenheit ihren MitschülerInnen die Ergebnisse vorzustellen.


Vor dem Infostand der Friedenstifter zeigt ein Teilnehmer das Projektlogo auf dem Rücken seines Shirts

"Friedensstifter" der Hans-Tilkowski-Schule Herne belegen 4. Platz beim Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

22.05.2024

Beim Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“ zum Thema „Globaler Kurswechsel: Sei du selbst die Veränderung“ haben die SchülerInnen mit ihrem Projekt "Aktion Friedensstifter" Engagement für die nachhaltige Gestaltung der "Einen Welt" gezeigt.


Vor einer Wand mit der aufgemalten Aufschrift HANSWEAR steht ein Kleiderständer.

Hanswear - Der neue Second-Hand-Shop der Hans-Tilkowski-Schule

16.05.2024

Die Klasse 8b eröffnet in der Hans-Tilkowski-Schule einen Laden für nachhaltige Mode und soziales Engagement.


SchülerInnen fangen mit großen Sieben kleine Tiere aus dem Bach.

Was lebt denn da im und am Wasser?

18.04.2024

Die WPU7-Gruppe „Feuer – Wasser – Erde – Luft“ erlebte einen feuchten Projekttag am Ostbach in Herne. Gemeinsam mit einer Biologin des EGVLs arbeiteten die SchülerInnen in dem neu eingerichteten „Blauen Klassenzimmer“.


Auf einem Tisch liegen Praktikumsmappen

Jugendliche machen MitschülerInnen fit für Praktikum und Ausbildung

15.02.2024

Unter dem Motto "Fit for Job" informierten Jugendliche in verschiedenen Workshops darüber, was für einen erfogreichen Start in die Arbeitswelt benötigt wird.


Schüler infomieren sich an einem Stand. Gelbe Schutzhelme liegen auf dem Tisch.

Volles Programm am 2. Berufsorientierungstag der HTS

16.02.2024

Am 30. Januar fand an unserer Schule zum zweiten Mal der Berufsorientierungstag statt. Wie schon im letzten Jahr waren alle Klassen von 5 bis 10 und auch unsere Vorbereitungsklassen an diesem Tag mit eingebunden.


Schülerinnen stehen hinter einem Verkaufstisch .

Kreative Aktion der 7a der Hans-Tilkowski-Schule zu Gunsten des Kinderhospizes

07.02.2024

SchülerInnen der Hans-Tilkowski-Schule organisieren eine Spendenaktion


TeilnehmerInnen des Netzwektreffens hören einen Vortrag

Thema "BNE und Resilienz" beim BNE-Schulnetzwerktreffen der Herner Schulen

07.12.2023

Glückstraining und Achtsamkeit, Mitgefühl und Verantwortung im Schulalltag können dazu beitragen Kinder und Jugendliche stark zu machen.


Über den SchülerInnen schwimmen  Fische im Aquarium.

Leben unter Wasser

09.12.2023

Im Sealife Oberhausen sammeln die SchülerInnen der 8a der Hans-Tilkowski-Schule Informationen über die unterschiedlichen Meeresbewohner und über den Zustand der Ozeane.


Jugendliche stehen mit ihren Trommeln auf einer Bühne

Trommeln gegen Rassismus

07.12.2023

Beim Regionaltreffen des Netzwerks Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage sorgte die Trommelgruppe der Hans-Tilkowski-Schule für die musikalische Begleitung.


Ein begeistertes Mädchen streichelt einen Python.

Artenschutz-Workshop im Tierpark Bochum

27.11.2023

Am diesjährigen Hans-Tilkowski-Tag besuchte die Klasse 6b den Tierpark Bochum. Hier nahm die Klasse am BNE zertifizierten Workshop „Artenschutz“ teil und lernte eine Menge über bedrohte Tier- und Pflanzenarten.


Bei sonnigem Wetter sitzen SchülerInnen der Hans-Tilkowski-Schule beim Kanalfest Herne  in einem Pavillon und trommeln gegen Gewalt und Rassimus

Jugend engagiert in Herne 2023

10.11.2023

Bürgermeister Kai Gera dankte im Rahmen einer Feier im Veranstaltungszentrum Gysenberg 25 SchülerInnen aus Herne für ihr außerordentliches Engagement für die Gesellschaft. Sechs SchülerInnen der Hans-Tilkowski-Schule wurden für ihren ehrenamtlichen Einsatz in der Trommelgruppe gegen Gewalt und Rassismus gewürdigt.


SchülerInnen lassen eine große Spinne über ihre Hände krabbeln

Keine Angst vor Krabbeltieren

31.10.2023

In der Westenergie Zooschule im Zoom Gelsenkirchen beschäftigten sich die SchülerInnen der 9. Jahrgangstufe der Hans-Tilkowski-Schule mit dem Thema Insekten.


Die Klasse 9a steht im Kreis auf dem Schulhof.

9a der Hans-Tilkowski-Schule im Workshop mit den Klimabotschafter:innen

28.10.2023

Die Klasse 9a hat Klimabotschafter:innen eingeladen, um etwas über den Treibhauseffekt zu erfahren. Das Ziel der Gäste ist es, das Thema in allen Schulen der Bundesrepublik zu verankern. Sie helfen dabei, nachhaltige Veränderungen im Klassenzimmer und auf dem Schulhof anzustoßen, Klimaschutzprojekte vor Ort vorzubereiten und zu starten sowie Klimawissen weiterzugeben.


Eine SchülerInnengruppe sitzt um einen Tisch und experimentiert mit einem Solarschiff.

WPU-Kurs „Together to nature“ baut ein „Schiff voller Sonne“

27.10.2023

Der Kurs „Together to nature“ der Hans-Tlkowski-Schule beschäftigte sich am Projekttag in Theorie und Praxis mit den Themen Sonnenenergie und Schifffahrt.


Schüler hocken um eine Feuerschale und zünden unterschiedliche Materialien an.

Feuer – Wasser – Erde – Luft

25.10.2023

In dem WPU-NW-Kurs des 7. Jahrgangs der Hans-Tilkowski-Schule soll ein Bewusstsein für den verantwortungsvollen Umgang mit diesen vier Naturelementen geschaffen werden.


Jungen erstellen eine Lebensmittelpyramide.

AG Kicken & Lesen der HTS Herne im Fußballmuseum

20.09.2023

Es war ein toller Projekttag rund um die Themen "Gesundheit" und "Ernährung". Die Schüler hatten viel Spaß und konnten anhand des Kontextes Fußball viel über Fußball und Ernährung lernen.


Die Schüler:innen präsentieren auf dem Gruppenbild ihre Urkunden

Projekt "Energiesparen macht Schule" an der Hans-Tilkowski-Schule

13.09.2023

Die Hauptschule wurde auf der Pämierungveranstaltung der Herner Schulen und Kitas ausgezeichnet.


Die Kinder striegeln Ponys

Ausflug der Klasse 6b der Hans-Tilkowski-Schule zum Mensch-Tier-Begegnungshof in Bochum- Grumme

20.09.2023

Der Zugang zu Tieren und der Natur ist mitten in der Stadt nicht mehr selbstverständlich. Auf dem Mensch-Tier-Begegnungshof können sich Menschen mit und ohne Behinderung, jung und alt begegnen und den "hautnahen" Umgang mit den Tieren erleben und die Natur mit allen Sinnen erfahren.


Zwei Jugendliche untersuchen ddas Teichufer

Froschkonzert im Eickeler Park in Herne

15.06.2023

Die Klasse 9c der Hans-Tilkowski-Schule bestimmt Pflanzen und Tiere am Teich des Eickeler Stadtparks.


Gruppenfoto der 8b auf einer Treppe

8B der Hans-Tilkowski-Schule im Klimahaus in Bremerhaven

15.06.2023

Im Museum durchwandern Schüler:innen vielfältige Klimazonen und treffen Menschen, deren Alltag durch das jeweils vorherrschende Klima stark beeinflusst wird.


Drei Jugendliche und zwei Erwachsene stehen auf der Bühne. Die Jugendlichen haben je eine Sonnenblume in der Hand.

Schüler:innen der Hans-Tilkowski-Schule wurden für ihr Engagement in den Bilungstandems geehrt

01.06.2023

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung an der Gesamtschule Bockmühle in Essen nahmen die Schülerinnen und Schüler der AG Bildungstandems der HTS ihre Zertifikate entgegen.


Schüler:innen bei der Gartenarbeit

Blütenvielfalt liefert Nahrung für Schmetterlinge und Bienen

31.03.2023

Die Klasse 5b hat die Patenschaft für ein Hochbeet übernommen und sofort mit der Bepflanzung begonnen.


Schüler:innen sitzen im Stuhlkreis im Seminarraum des Fußballmuseums

Projekttag "Vielfalt" der Klasse 9a der Hans-Tilkowski-Schule im Deutschen Fußballmuseum

16.03.2023

Das Deutschen Fußballmuseum lässt sich als außerschulischer Lernort nutzen um Toleranz und Respekt zu fördern.


Rote Rosen vor einer Plakatwand

Rosenaktion der 5a der Hans-Tilkowski-Schule am Weltfrauentag

10.03.2023

Schüler:innen der HTS würdigen die für sie persönlich bedeutsamen Fauen.


Im Entsorgungszentrum arbeitet ein grüner Bagger

Ausflug der 5b der Hans-Tilkowski-Schule zur Entsorgung Herne

09.03.2023

Recycling, Müll und Konsumverhalten werden auf dem Wandertag thematisiert


Ein geöffnetes Handy liegt auf einer weißen Unterlage.

Handy kaputt - kein Problem! Schrauben statt schrotten!

27.02.2023

Schüler:innen der Hans-Tilkowski-Schule reparieren Alltagsgegenstände, Kleingeräte und sogar Handys.


Schüler:innen präsentieren einen Scheck über 2510 Euro

Hans-Tilkowski-Schule spendet für Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien

01.03.2023

Ein schweres Erdbeben erschütterte in den frühen Morgenstunden des 6. Februar 2023 den Südosten der Türkei und den Norden Syriens. Schüler:innen und Lehrer:innen der HTS organisieren sofort eine Spendenaktion.


Am Stand des Dachdeckers bearbeitet ein Schüler eine Schieferplatte unter der Aufsicht des Handwerkers. Andere Schüler schauen neugierig zu.

Der Weg in deine Zukunft - 1. Berufsorientierungstag der HTS

11.02.2023

Zum ersten Mal führte die Schulgemeinschaft der Hans-Tilkowski-Schule einen Berufsorientierungstag unter dem Motto "Berufe und Nachhaltigkeit" durch.


Ein  grünes Fahrrad steht auf seinem Lenker, damit das Vorderrad ausgebaut werden kann.

Fahrradcheck an der Hans-Tilkowski-Schule

03.03.2023

Sicher Fahrradfahren zu können ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr, ein Fahrrad selbst reparieren zu können erst recht nicht.


Ein Schüler hat mit einem Rahmen aus einer Wanne eine grünliche Papiermasse geschöpft. Sein Mitschüler tupft mit einem Tuch  überschüssiges Wasser vom Rahmen.

Warum gibt es die blaue Tonne?

02.02.2023

Im Projekt Papierrecycling informierten sich SchülerInnen der Hans-Tilkowski-Schule bei Mitarbeiterinnen der Entsorgung Herne über dasThema Altpapier und stellten aus alten Zeitungen handgeschöpftes Papier für Grußkarten her.


Mädchen erhitzen im Waserbad Bienenwachs. Eine Schülerin rührt vorsichtig mit einem Holzstäbchen in der Flüssigkeit.

Workshop Naturkosmetik an der Hans-Tilkowski-Schule

25.01.2023

Schüler:innen stellen Lippenstifte ohne bedenkliche Inhaltsstoffe und garantiert ohne Mikroplastik her.


Ein älteres syrisches Mädchen unterstützt ein jüngeres ukrainisches Mädchen beim Zusammenschrauben von farbigen Werkstücken.

Projekt "MINT und Sprache" an der Hans-Tilkowski-Schule

22.03.2023

In Kooperation mit dem Zdi Herne findet das Projekt "MINT und Sprache" für zugewanderte und geflüchtete Kinder und Jugendliche der Hans-Tilkowski-Schule statt.


Vor den Plakaten mit aufgeklebtem Müll aus der Sammlung stehen Schülerinnen, die ihre Pflanzgefäße präentieren.

Lass es! Es wächst nicht!

02.12.2022

Die 7a der Hans-Tilkowski-Schule befreit das Stadtviertel von Müll und bereitet diesen zu Pflanzgefäßen auf.


Hans-Tilkowski-Schule radelt für ein gutes Klima

21.10.2022

Auch in diesem Jahr hat die Hans-Tilkowski-Schule am Stadtradeln teilgenommen und über 5000 km erradelt.


Projekt "Sport und Sprache" an der Hans-Tilkowski-Schule

21.10.2022

In Kooperation mit dem Stadtsportbund Herne und dem Kommunalen Integrationszentrum Herne fand in den Herbstferien das Projekt "Sport und Sprache" für zugewanderte und geflüchtete Kinder und Jugendliche der Hans-Tilkowski-Schule statt. Mit viel Bewegung und Spaß konnten die Schüler*innen hier ihre deutschen Sprachkenntnisse weiterentwickeln. Als Bonus erhielt jedes Kind ein Paar Sportschuhe geschenkt.


Beitrag der Hans-Tilkowski-Schule auf dem Kanalfest Herne

20.09.2022

SchülerInnen der HTS nahmen u. a. mit einem Stand am Kanalfest Herne unter dem Schwerpunktthema "Partnerschaft für Demokratie" teil.


„Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft“ – BNE in der Praxis

20.09.2022

Die Mitglieder des Herner BNE-Schulnetzwerks tauschten sich über die praktische Umsetzung von BNE in Schulen aus.


Mhm - So schmeckt also Mangold!

14.09.2022

Die Garten-AG der Hans-Tilkowski-Schule verspeist ihre Mangoldernte.


Honigernte an der Hans-Tilkowski-Schule

27.06.2022

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Honigernte an der Hans-Tilkowski-Schule. Wie der Honig verarbeitet wird, erfuhren die Schüler*innen der Imker-AG bei der praktischen Arbeit.


Mein Name war Hemd,.....Herrenhemd!

27.06.2022

"Ich war einmal ein Hemd", so lautete das Motto der Näh-AG der Hans-Tilkowski-Schule. Ganz im Sinne des nachhaltigen Upcyclings hauchte die AG den Kleidungsstücken ein zweites Leben ein.


Klasse 6a der Hans-Tilkowski-Schule erforscht Bienenvolk

09.06.2022

Im Rahmen des Biologieunterrichts mischte sich die 6a der Hans-Tilkowski-Schule unter das Bienenvolk. Mittendrin im Geschehen nahm das junge Forscherteam die faszinierenden Insekten unter die Lupe.


Jobs für die Umwelt sind Jobs für die Zukunft

07.06.2022

Schüler*innen des WPU 7 der Hans-Tilkowski-Schule erhieten einen Einblick über die Arbeit am Wertstoffhof der Entsorgung Herne


Fußballturnier mit Müllsammelaktion im Stadtviertel

08.04.2022

Fußballspielen mit aktivem und lokalem Umweltschutz zu verbinden war der Plan der Siebtklässler der Hans-Tilkowski-Schule.